Navigation überspringen
Anzahl Erwachsene
Anzahl Kinder
 

Fischrevier Enns bei Pruggern

Die Enns bietet auf 3 Abschnitten variantenreiches Fischen in einer herrlichen Flusslandschaft.
Der Oberlauf bei Assach-Pruggern zeichnet sich durch schöne Rieselstrecken und langsam fließende Bereiche aus. Das Revier hat eine Länge von 3 km.

Das Fischrevier von Assach bis Pruggern - Fliegenfischen Enns

Die Enns ist von der Assacher Brücke bis zur Pruggerer Brücke ein reines Fliegenrevier und darf nur mit der Fliegenrute befischt werden. Langsam fließende Abschnitte, Rieselstrecken sowie tiefe Rinnen lassen prächtige Forellen und Äschen gedeihen. Bach- und Regenbogenforellen werden jedes Jahr eingesetzt.

Dieses Revier ist ca. 30 km vom Gasthof Pension Appartements "Zur Gams" entfernt.

Fischarten:

  • Bachforelle
  • Regenbogenforelle
  • Äsche
  • Bachsaibling
  • Hecht
  • Koppe
  • vereinzelt Huche und Aalrutte
Fischwasser Enns
Fischwasser Enns

Nutzungsbestimmungen:

  • Das Fischen ist nur innerhalb der blau markierten Zone gestattet.
  • Erlaubt ist das Fischen nur mit der Fliegenrute und das Verwenden von Trocken- und Nassfliegen, Nymphen und Streamern sowie der Einsatz von sinkenden Vorfächern.
  • Jegliche Art der Spinnfischerei ist verboten.
  • Pro Tag dürfen 3 Fische (keine Äsche) entnommen werden.
  • Lösezange, Maßband und Fischtöter sind vorgeschrieben.
  • Die Schonzeiten und Mindestmaße sind einzuhalten.
  • Die genauen Anweisungen zu den Fischerei-Richtlinien erhalten Sie beim Gasthof Pension Appartements "Zur Gams".
Fischereirevier Donnersbachwald

zu den Revieren bei Trautenfels oder von Liezen bis Frauenberg

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.  Datenschutzinformationen