Navigation überspringen
Anzahl Erwachsene
Anzahl Kinder
 

Fischen im Zeiringerteich bei Stainach im Ennstal

Der Zeiringerteich liegt südlich von Stainach, ca. 20 km unserem Gasthof entfernt. Er hat eine Fläche von ca. 7 ha und eine durchschnittliche Wassertiefe von 2,5 m.

Hier wurden bereits Karpfen bis 18 kg gefangen.

Fischarten:

  • Karpfen
  • Zander
  • Hecht
  • Wels
  • Amur

Nutzungsbestimmungen:

  • Das Fischen ist mit 2 Ruten mit je 1 Köder erlaubt. Die Verwendung von Setzkeschern ist verboten!
  • Karpfen und Amur sind ausnahmslos zurückzusetzen!
  • Pro Tageskarte dürfen 2 Fische (davon nur 1 Raubfisch) entnommen werden. Die Fische lebend mitzunehmen ist verboten!
  • Das Nordufer ist Schongebiet und darf nicht befischt und betreten werden.
  • Die Schonzeiten und Mindestmaße sind einzuhalten.
  • Die Tageskarte ist nach dem Fischen (auch wenn kein Fisch entnommen wurde) in den Briefkasten an der Teichzufahrt zu werfen.
Gasthof zur Gams in Donnersbachwald
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.  Datenschutzinformationen